Florian Wilkesmann B.Sc.

Florian Wilkesmann B.Sc.

Herr Wilkesmann studierte Verkehrswirtschaft an der TU Dresden mit den Schwerpunkten Verkehrsmodellierung, Verkehrspolitik und Raumwirtschaft. Während des Studiums wurde er von der Hafen- und Güterverkehr Köln im Rahmen des Deutschlandstipendiums gefördert und erreichte bei der 3. VDV-Sommeruniversität mit dem Thema „autonomes Fahren im ÖPNV“ den ersten Preis. Er absolvierte bereits Praktika in der Marktforschung bei econex verkehrsconsult GmbH und bei der DB Regio Nord in der Produktionsplanung. Seine Studienarbeiten befassten sich mit den Wirkungen des autonomen Fahrens auf die städtische Mobilität der Zukunft. Nach einem Praktikum ist er seit Anfang 2018 fester Angestellter bei dmo.

Themenfelder:

  • Kompetenzcenter Digitale Mobilität
  • Szenarien und Wirkungsanalysen, Simulation
  • Neue Mobilitätsdienstleistungen
  • autonomes Fahren